Mit FRITZ!Box Fon WLAN 7170 ist Telefonieren über das Internet endlich so einfach, wie es sein soll: vorhandene Telefone anschließen, Hörer abnehmen, fertig! Schon telefonieren Sie mit Voice over IP über das Internet – mit Ihrer bisherigen Rufnummer und ohne Ihren PC einzuschalten. Zusätzlich bringt die in Deutschland entwickelte und produzierte FRITZ!Box Fon WLAN Ihre PCs mit DSL-Geschwindigkeit ins Internet - über Ethernet, USB oder kabellos per WLAN - stets geschützt durch eine Firewall und die vom Start weg aktivierte Funkverschlüsselung.

  • DSL-Router und Telefonanlage
  • Telefonieren über Internet (VoIP) oder Festnetz
  • Mit vorhandenen Telefonen bei ausgeschaltetem PC voipen
  • Für analoge Endgeräte, ISDN-Telefone und -Telefonanlagen
  • Voipen mit perfekter Sprachqualität
  • Router mit integriertem DSL-Modem zum Anschluss mehrerer PCs
  • WLAN ab Werk verschlüsselt
  • Vergrößerung der Funkstrecke über WLAN-Repeater (WDS)
  • Anschluss für USB-Geräte wie Drucker und Festplatten
  • Firewall für umfassende Sicherheit
  • Mittels VPN sicherer Datenaustausch über das Internet (Modell 7170)
 

  • Anschluss für 3 Analog-Geräte wie Telefon, Fax und Anrufbeantworter
  • Anschluss von ISDN-Telefonen bzw. -Telefonanlagen (FON-S0)
  • Wahlweise Anschluss an DSL + ISDN oder DSL + analoges Festnetz
  • FRITZ!Box Fon WLAN 7170 und 7170 SL mit Anschluss für USB-Geräte (z.B. Drucker und -Festplatten) zur gemeinsamen Nutzung (USB 1.1)
  • 4 x Ethernet (10/100 Base-T) für Anschluss und Vernetzung von Computern, Spiele-Konsolen (z.B. X-Box, Playstation) oder einen Netzwerk-Hub oder -Switch (zum Anschluss weiterer PCs)
  • WLAN-Funknetze nach 802.11b (11 MBit/s), 802.11g (54 MBit/s) und 802.11g++ (125 MBit/s)
  • WLAN-Verschlüsselung mit WPA2, WPA, WEP-64 oder WEP-128
  • Schalter für WLAN (FRITZ!Box Fon WLAN 7170)
 

  • Betriebssystemunabhängiges Einrichten im Browser ermöglicht Einsatz mit Windows-, Mac OS- und Linux-Computern
  • Nebenstellen einzeln konfigurierbar
  • Telefonbuch mit Namen, Rufnummer, Kurzwahl und Druckfunktion
  • Wahlregeln für individuelle Nutzung von Internet- und Festnetz-Telefonie
  • Internettelefonie auch über die Nebenstellen einer angeschlossenen Telefonanlage möglich
  • Kurzwahlen, Rufnummernsperre, Durchwahlfunktion (FRITZ!Box Fon WLAN 7170 und 7170 SL), Anruferliste
  • WLAN-Verschlüsselung mit individuellem Kennwort bereits werkseitig aktiviert
  • WLAN-Modul über angeschlossene Telefone an- und abschaltbar
  • Komfortabler Online-Zähler zur Kontrolle des DSL-Budgets
  • Einstellbarer Zugriffschutz für USB-Massenspeicher
  • Zuschaltbarer Expertenmodus zur Realisierung individueller Anwendungsszenarien
 

  • Telefonanlage für Internet- und Festnetzttelefonie (ISDN und analoge Anschlüsse)
  • WLAN-Router mit DHCP-Server, IP-Masquerading/Network Address Translation
  • Integriertes Modem, unterstützt DSL und ADSL2+
  • Internettelefonie SIP-konform nach RFC 3261
  • Intelligentes Codec Management (Codecs: G.711, G.726-32, G.726-40, G.726-24)
  • WLAN-Funknetze nach 802.11b (11 MBit/s), 802.11g (54 MBit/s) und 802.11g++ (125 MBit/s)
  • WLAN-Verschlüsselung mit WPA2, WPA, WEP-64 oder WEP-128
  • Wireless Distribution System integriert, Einsatz als WDS-Basisstation und -Repeater
  • Stateful Packet Inspection Firewall, sichere Portfreigabe für eigene Server-Angebote
  • Anschluss für USB-Geräte wie Drucker und Massenspeicher (maximal 2 USB-Massenspeicher und 1 USB-Drucker, oder 3 USB-Massenspeicher); Massenspeicher-Freigabe im LAN, WLAN und Internet
  • Bandbreitenmanagement DSL Traffic Shaping zur optimalen Nutzung des DSL-Anschlusses
  • Mittels VPN sicherer Datenaustausch über das Internet
  • Einsatz mit Windows, Mac OS und Linux
  • Geräte-Abmessungen 185 x 140 x 35 mm, Tisch- oder Wandmontage möglich
  • Durchschnittliche Leistungsaufnahme 6 Watt (FRITZ!Box Fon WLAN 7170)
 

  • FRITZ!Box Fon WLAN
  • 4,25 m langes DSL/Festnetz-Anschlusskabel
  • 1,5 m langes LAN-Kabel
  • RJ45-TAE-Adapter zum Anschluss an das analoge Festnetz
  • 2 RJ-12/TAE-Adapter zum Anschluss analoger Endgeräte
  • Externes Netzteil
  • Gedruckte Installations-Anleitung
  • CD-ROM mit Software und ausführlicher Dokumentation