System Center Essentials 2007

Essentials 2007 ist die neue integrierte Systemmanagementlösung speziell für mittelständische Unternehmen, die es IT-Fachleuten ermöglicht, mithilfe proaktiver Überwachung, Problembehebung, Inventarisierung und Softwareverteilung ihre IT-Umgebung deutlich effektiver und einfacher zu verwalten. Ab SP1 bietet Essentials 2007 mehrere neue Funktionen, darunter Unterstützung für Windows Server 2008, Performanceverbesserungen und eine erweiterte Zahl unterstützter Konfigurationen.

System Center Configuration Manager 2007

Microsoft System Center Configuration Manager 2007 (bisher Systems Management Server) ermöglicht Ihnen die informationsbasierte Verwaltung dynamischer IT-Infrastrukturen. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre Clients, Server und mobilen Geräte zu erfassen, bereitzustellen und zu aktualisieren – sowohl in physischen, virtuellen, verteilten als auch mobilen Umgebungen. Das Produkt baut auf Schlüsseltechnologien wie Microsoft Windows Server Update Services (WSUS), Windows Server Active Directory und der Windows-Architektur auf. System Center Configuration Manager 2007 gewährt Ihnen mehr Einblick und Kontrolle über Ihre IT-Infrastruktur. Sie können mit Configuration Manager 2007 sicherstellen, dass Ihre IT-Systeme vorgegebenen Konfigurationen entsprechen und so die Systemverfügbarkeit, -sicherheit und -leistung im gesamten Netzwerk verbessern.

System Center Data Protection Manager 2007

DPM 2007 ist Teil der Microsoft System Center-Produktfamilie, mit der IT-Professionals ihre Windows Server Infrastruktur verwalten können. DPM 2007 bildet einen neuen Standard für die Windows-Sicherung und -Wiederherstellung und ermöglicht eine permanente Sicherung der Daten von Microsoft-Anwendungen und -Dateiservern.

System Center Operations Manager 2007

Microsoft System Center Operations Manager 2007 ist die optimale End-to-End-Management-Lösung für Windows, da sie mit Microsoft-Software und -Anwendungen nahtlos zusammenarbeitet und eine intelligente Überwachung sowie Berichterstellung ermöglicht. Sie können Ihre Effektivität erhöhen und eine größere Kontrolle über Ihre IT-Umgebung realisieren.

System Center Virtual Machine Manager 2008

System Center Virtual Machine Manager 2008 (VMM 2008) ist eine einfache und kosteneffektive Lösung zur einheitlichen Verwaltung physischer und virtueller Maschinen für IT-Experten, die für die Verwaltung virtueller Infrastrukturen zuständig sind. System Center Virtual Machine Manager (VMM) 2008 R2 unterstützt Sie bei der Konsolidierung Ihrer physischen Server, der schnellen Bereitstellung virtueller Maschinen und der Verwaltung von Hyper-V 2.0 über eine einzige Konsole.